Your local gas generation partner

Menu

PEAK SCIENTIFIC BAUT PRÄSENZ IN EUROPA AUS

Peak Scientific, der globale Marktführer für die Gaserzeugung inr Analyselabors, hat seine Präsenz in Europa, wo das Unternehmen bereits anerkannter Marktführer ist, erheblich ausgebaut. In den vergangenen 6 Monaten hat das schnell wachsenden Unternehmen, das bereits über Geschäftsstellen auf der ganzen Welt verfügt, mehrere neue Büros auf dem Kontinent eröffnet und die Anzahl der Mitarbeiter für den direkten Kunden-Support erhöht.

 Europakarte

Das schottische Unternehmen hat seine Vertriebs- und Servicepräsenz in GB mit der Eröffnung der ersten Geschäftsstelle in London im August und der Einstellung eines neuen Gebietsleiters für den Süden Großbritanniens sowie eines neuen Außendienstingenieurs in Irland verstärkt. Somit verfügt das Unternehmen nun in jeder Region in Großbritannien über Außendienstingenieure, sodass Kunden mit Serviceverträgen innerhalb von 48 Stunden über Support vor Ort verfügen.

Peak hat außerdem seine Geschäftstätigkeit in Deutschland mit der Eröffnung einer neuen Geschäftsstelle in Düren verstärkt, um die wachsende Anzahl der dort tätigen Mitarbeiter unterzubringen. Die Geschäftsstelle verfügt gegenwärtig über 7 Mitarbeiter und hat räumliche Kapzitäten für viele weitere, um mit dem Wachstum in dieser Region Schritt halten zu können. 

In Frankreich ist in der Pariser Geschäftsstelle von Peak nunmehr ein Team von 11 Vertriebs- und Service-Mitarbeitern beschäftigt, um die wachsende Nachfrage nach den populären Wasserstoff-, Stickstoff- und Nullluft-Generatoren zu befriedigen und den laufenden Support dieser Produkte zu gewährleisten, für den Peak bekannt ist.

Das stetig wachsende Unternehmen hat auch auf der iberischen Halbinsel investiert und verfügt nun über eine direkte Vertriebs- und Servicepräsenz in Spanien und Portugal. Außerdem wurde ein neuer Gebietsleiter für die Region eingestellt.

Neil Roberston, Geschäftsführer von Peak Scientific für die Region EMEA, erläutert:

„Die fortlaufende Expansion in Europa entspricht dem Kundenbedarf und unserer Verpflichtung zu exzellentem Kundenservice und Support. In dem Maße, wie unser Kundenstamm in einer bestimmten Region wächst, muss unsere Service-Präsenz mitwachsen, damit wir den schnellen und effizienten Support bieten können, den die Kunden von Peak erwarten.“

Die europäische Expansion von Peak zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Der nächste Fokus des Unternehmens liegt auf Skandinavien, wo für nächstes Jahr die Einführung eines direkten Vertriebs und Services geplant ist.

To Top
Close