Peak Scientific Head Office

Entschlossen zu liefern

Peak Scientific - Covid-19 ausführliche Stellungnahme

Zuletzt überprüft: 24 November 2020

Als globaler Anbieter von Hochleistungsgasgeneratoren analytischer Qualität für Laboratorien erfüllt Peak Scientific eine entscheidende Funktion, die vielen Kunden systemrelevanter Branchen Ausrüstung und technischen Service vor Ort bietet. Zu diesen Kunden zählen große multinationale Unternehmen, die systemrelevante Infrastruktur stellen oder notwendige Dienstleistungen im Land erbringen, wie z. B. Gesundheits- und klinische Anbieter, Biowissenschaften und Arzneimittelforschung, Lebensmittel- und Getränkesicherheit, Wasser- und Umwelttests und der Energiesektor, einschließlich der petrochemischen und nuklearen Unternehmen.

Wir bedienen diese Bereiche nicht nur im Vereinigten Königreich, sondern international auf dem europäischen Festland, im asiatisch-pazifischen Raum, Nordamerika, Lateinamerika, wie auch in anderen Regionen wie zum Beispiel dem Mittleren Osten, Afrika und Australasien. Dies wird durch direkte Operationen (in lokalen Büros und durch Mitarbeiter) in über 20 Ländern auf all diesen Kontinenten ermöglicht.

Darüber hinaus ist Peak ein anerkannter Hauptlieferant für die meisten der weltweit größten Anbieter von Analysegeräten und Life-Science-Geräten, darunter Thermo Fisher Scientific, Agilent Technologies, Sciex (Danaher), Waters Corp, PerkinElmer und Shimadzu. Unsere Produkte sind ein unverzichtbares Zubehör, welches mit den Analysesystemen der Hersteller gebündelt und an Großkunden in den oben genannten Branchen sowie an Hochschulen / Forschung, Forensik und viele andere Marktsparten verkauft wird.

Wir versichern Ihnen, dass wir schnell gehandelt haben und vorbeugende und vorsorgliche Maßnahmen ergriffen haben, um die Sicherheit unserer Außendienstmitarbeiter und unserer Kunden zu gewährleisten. Wo auch immer ein Service angefordert wird und wir Unterstützung leisten können, erfüllen wir diese gemäß den Einschränkungen und Richtlinien der örtlichen Behörden oder Gesundheitsbehörden. Im Falle von Auswirkungen auf unser bestehendes Leistungsversprechen werden wir dies den Kunden unverzüglich mitteilen.

Wir werden weiterhin täglich die Coronasituation in jedem Land und jeder Region in der wir tätig sind beobachten und bewerten, um auf geänderte Bedingungen oder Einschränkungen unseren Service betreffend schnell reagieren zu können. Wir haben bereits mehrere Strategien entwickelt und umgesetzt, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden zu schützen.

 

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens lauten diese Maßnahmen:

  • Nur essenzielle Mitarbeiter reisen in und um betroffene Gebiete, wie zum Beispiel Service- oder Produktsupport für unerlässliche Branchen
  • Kein Besuch von Peak Büros in Regionen, in denen behördliche Quarantänemaßnahmen in Kraft sind, Telekommunikation wird als Ersatz für persönliche Treffen in diesen Ländern benutzt.
  • Überprüfung von Besuchern, um sicherzustellen, dass diese nicht in betroffenen Regionen waren oder in engem Kontakt mit jemandem standen, der sich kürzlich in einer betroffenen Region aufgehalten hat
  • Erklärung, dass Kundenstandorte Covidfrei sind, um die Sicherheit unserer Angestellgen zu gewährleisten und um die Ausbreitung des Virus zu verhindern
  • Anpassung unserer Logistik auf Grund sich ändernder Grenzkontrollen, um die Lieferungen unserer Produkte und Serviceteile sicherzustellen
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter für Maßnahmen, um die Verbreitung des Virus zu verringern
  • Begrenzung der Anzahl der Mitarbeiter vor Ort auf ein Minimum, um den Ablauf der wichtigsten Dienste zu gewährleisten
  • Globale Support-Teams arbeiten außerhalb eines betroffenen Standortes, um das Übertragungsrisiko zu minimieren und das Weiterlaufen des Geschäftes sicherzustellen

Peak Scientific bleibt weiterhin zuversichtlich, dass wir Ihnen weltweit außergewöhnliche Produkte und den besten Service liefern können, was unserem Engagement als „Ihr lokaler Gaserzeugungspartner“ entspricht. Wir sind bereit, Sie zu unterstützen.

Sollten Sie weitere Fragen über die Pläne von Peak Scientific das Coronavirus betreffend haben, so zögern Sie nicht, uns per Email über discover@peakscientific.com oder über unsere Website hier zu kontaktieren.